• 1

Fehlerdiagnoseschritte des Hydrauliksystems der automatischen Formmaschine

Fehlerdiagnoseschritte des Hydrauliksystems der automatischen Formmaschine

Es gibt viele Fehler im Hydrauliksystem der automatischen Formmaschine. Beispielsweise kann eine Ölverschmutzung zu Fehlfunktionen des Arbeitsdrucks, des Durchflusses oder der Richtung des Hydrauliksteuersystems führen und die Fehlerdiagnose des Hydrauliksystems erheblich erschweren. Der nächste Schritt besteht darin, die Diagnoseschritte gemeinsam zu nutzen.

1. Allgemeine Grundsätze der Fehlerdiagnose

Der Ausfall des Hydrauliksystems der meisten Formmaschinen tritt nicht plötzlich auf. Wir haben immer eine solche Warnung vor dem Scheitern. Wenn diese Warnung nicht beachtet wird, führt dies zu einer gewissen Fehlfunktion während des Entwicklungsprozesses. Die Gründe für den Ausfall des hydraulischen Steuerungssystems sind vielfältig und nicht zufällig. Um Systemfehler schnell und genau zu diagnostizieren, müssen Sie die Eigenschaften und Gesetze von Hydraulikfehlern vollständig verstehen.

2. Überprüfen Sie die Arbeits- und Wohnumgebung des hydraulischen Steuerungssystems

Das Hydrauliksystem der Formmaschine muss normal funktionieren, und eine bestimmte Arbeitsumgebung und Arbeitsbedingungen sind als Plattform erforderlich. Daher müssen wir zu Beginn der Fehlerdiagnose zunächst beurteilen und feststellen, ob die Arbeits- und Lebensbedingungen des hydraulischen Steuerungssystems und die Umweltprobleme der umliegenden Länder normal sind, und die uneingeschränkte Arbeits- und Lernumgebung und -bedingungen unverzüglich korrigieren.

3. Bestimmen Sie den Bereich, in dem der Fehler auftritt

Bei der Beurteilung des Fehlerorts sollten die relevanten Fehler in dem Bereich anhand des Fehlerphänomens und der Fehlermerkmale bestimmt werden, der Fehlerumfang schrittweise eingegrenzt, die Fehlerursache analysiert, der spezifische Fehlerort ermittelt und vereinfacht werden die komplexen Probleme.

4. Stellen Sie eine gute Betriebsaufzeichnung auf

Die Fehlerdiagnose basiert auf laufenden Aufzeichnungen und einigen Entwurfsparametern des Informationssystems. Die Erstellung von Systembetriebsaufzeichnungen ist eine wichtige Grundlage für die Verhinderung, Erkennung und Behandlung von Fehlern. Das Erstellen einer Analysetabelle für Gerätefehlerprobleme kann Unternehmen dabei helfen, Fehlerphänomene schnell zu bestimmen.

20170904_48E6A4C8-6495-4D96-8321-EC3D1A75ADA7-193-0000003B4A5F2373_tmp (2)


Beitragszeit: 22.02.2021